Berliner Polizei gibt nur noch „richtigen“ Journalisten Presseauskünfte.


Zitat:
“Umso mehr hat mich schockiert, was jetzt die Polizei in Berlin der freien Journalistin Sophia-Maria Antonulas auf eine Presseanfrage antwortete. Antonulas ist unter anderem Autorin eines Interviews mit einem Berliner Polizeikommissar, das mich tief bewegt hat und das ich auf meiner Seite abdruckte – und ich bin Antonulas sehr dankbar, dass sie mir den Abdruck gestattete. Denn das Interview ist ebenso schockierend wie ein Dokument der Zeitgeschichte – deckt es doch unfassbare Missstände bei der Berliner Polizei auf (nachzulesen hier).”

Und wieder ein weiterer Schritt in die falsche Richtung!
Aber man muss es wohl der Ampel anlasten, das man es als einen weiteren Schritt in den dunklen Abgrund Deutschland bezeichnen muss.
Gute Nacht Deutschland !

weiter lesen

Sag es der Welt
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments