Nein, dies ist keine Werbeseite für die AfD.
Und ich bin weder verwandt noch verschwägert mit der AfD.

Allerdings sollte man sich mit der AfD beschäftigen. Es ist derzeit die einzige Alternative in der politischen Landschaft in Deutschland.

Begründet wegen dem Euro und der EU hält sie konstant an ihrer Philosophie und ihrem Parteiprogramm fest. Ja, Gründungs-Querelen hatten alle Parteien und es gab überall Strömungen, die man als extrem links oder rechts einordnen könnte.

Die derzeit führenden politischen Kräfte haben mit Hilfe der Medien -und sogar der Gerichtsbarkeit- eine Diffamierung der AfD erzielt, die so manchen (unaufgeklärten und unkritischen) Wählern einen rechtsradikalen und chaotischen Stempel vorgaukeln.

Verglichen mit den Grünen, die vor vielen Jahren "rettet den Wald" gerufen haben und nun Kilometer für Kilometer -zugunsten der Windkraft- ganze Wälder abholzen lassen, ist die AfD ein braver Waisenknabe.

Allein die vorhandenen Vorkenntnisse und der berufliche Werdegang der AfD-Parlamentarier sollte doch ein deutlicher Hinweis auf die Qualifikation sein. Was man ja den "Hausmüttern" und Studienabbrechern der Grünen und selbst der EU-Präsidentin nicht gerade nachsagen kann.

Die aktuelle Entwicklung Deutschlands gibt in allen Bereichen den Forderungen der AfD Recht.
Wenn WIR (ja, auch du) einfach so weiter machen ist Deutschland in ganz kurzer Zeit verloren!

Hier geht es zur Homepage der AFD

 

Sag es der Welt